Paris Stadtreise im Frühling 2015 – aktuelle Eindrücke und Bilder

Für viele Menschen ist Paris die schönste Stadt Europas.

paris-panorama-lafayette

Paris Panorama-Aussicht vom Dach des Lafayette Kaufhauses.

Wer Paris noch nicht oder oder einfach zu kurz erlebt hat, sollte eine Stadt-Reise in die Metropole Frankreichs definitiv für die nächsten Reiseplanungen 2015 vormerken.

Aus aller Welt reisen Menschen an, um den Eiffelturm, das bekanntest Bauwerk Frankreichs, aus direkter Nähe zu erleben. Bis auf etwa zwei Drittel Höhe des Eiffelturm kann eine Treppenbesteigung zu Fuss angegangen werden oder man gönnt sich ein Gondelticket, um ganz bequem auf die höchste Aussichtsplattform zu gelangen. Während des Tages oder by night!

Unglaublich schön ist ein Spaziergang hoch auf den Mont Martre auf deren Gipfel die heiligen Gemäuer der Sacre Coeur stehen. Der Ausblick auf die Dächer Paris ist imposant, ebenso wie eine Begehung der Kirche. Direkt nebenan beginnt ein famoses Stück Altstadt, auf dessen Platz hochbegabte Künstler ihre Gemälde anfertigen und verkaufen. Hier war der berühmte Maler Van Gogh zuhause.Die Altstadt hinab führt der gepflasterte Weg an historischen Villen, Cafés und Restaurants vorbei, architektonisch beeindruckend fühlt man sich in die früheren Zeiten zurückversetzt.

Ebenso bekannt aus diversen Verfilmungen ist die alte Kirche von Notre Dame samt großem Vorplatz. Viele Geschichten drehen sich um den Glöckner von Notre Dame, der in den Glockentürmen lebte und für seine krumme Statur bekannt ist.

Für Shopping Begeisterte ist die Champs Elysees sicherlich ein Highlight. Sie führt mit leichter Steigung direkt auf den Triumphbogen (Arc de Triomphe), der auf dem Charles de Gaulle in die Höhe ragt. Um ihn herum scheint der rasante Straßenverkehr von Paris nicht enden zu wollen.

Ein absoluter Geheimtipp ist die Aussicht vom weltberühmten Luxus-Kaufhaus Lafayette. Vom tagsüber frei zugänglichen Dach-Bereich erstreckt sich ein kostenfreier Panorama-Blick auf den Eiffelturm und die Dächer Paris – ein atemberaubendes Erlebnis (s. Foto oben). Im Kaufhaus erhält man Macarons in allen Geschmacksrichtungen. Obwohl ein Macaron nur daumengroß ist, schaffen es Frankreichs Gourmet-Konditoren eine Geschmacksexplosion zu zaubern, unbedingt eine Auswahl probieren!

Die genannten Sehenswürdigkeiten sollen Dir nur einen kleinen Vorgeschmack auf Paris geben, tatsächlich gibt es noch VIEL MEHR zu entdecken. Von einer Schiffs-Tour auf der Seine, dem Besuch einer typisch französischen Brasserie (Restaurant), einem Besuch des wohl berühmtesten Kunst-Museums Louvre oder einem Tasting der besten Weine Frankreichs – die Vielfalt und das Angebot von Paris sind enorm.

Ich freue mich, Dir nachfolgend meine Bilder Highlights von meinem aktuellen Paris-Trip vorzustellen:

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*