Abenteuer-Kontinent Australien – Die schönsten Bilder und Eindrücke aus Downunder!

Der 6t-größte Staat der Welt bietet eine ganz besondere Vielfalt und Gastfreundschaft, die nur so zum Abenteuer-Reisen einlädt!

whitsunday-beach_australien_foto_paradies Es verfügt über Traumstrände und eindrucksvolle Naturschutzgebiete. Das obige Bild entstammt von den Whitsunday Islands, einer riesigen Strand -und Insellandschaft.

Weitere favorisierte Naturaufnahmen entstammen von Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt mit 1.840 Quadratkilometern, die auf einer Jeep-Safari erkundet wird:

australien_fraser-island_bild_great-sandy-strait Weltberühmt sind natürlich die beiden lokal sehr häufig zu sehenden Tierarten: Der stark riechende aber süße Koala-Bär, der den größten Teil des Tages am Baum hängt und am Eukalyptus lutscht und natürlich das Känguruh, das durch die Wildnis hoppelt und im Beutel, den Nachwuchs bei sich trägt:

bild_koala-baer_australien_welt-abenteuer

foto_kaenguruh_australien-reise

Inmitten des Kontinents gelegen, nehmen viele Backpacker und Touristen eine lange Fahrt oder einen teuren Flug auf sich, um den Wüsten-Felsen „Ayers Rock“ von nahem zu bewundern und hier sogar den Sonnenaufgang zu erleben. Das folgende Foto zeigt eine schöne Ansicht darauf:

foto_ayers-rock_australien_abenteuer

Im Südosten Australiens lebt der Großteil der insgesamt etwa 22 Mio. Einwohner umfassenden Bevölkerung des Kontinentalstaates. Daher sind dort die größten Städte angesiedelt, wie insbesondere Sydney, Brisbane und Melbourne.

sydney-harbour-bridge_australien-reise

Die Sydney Harbour Bridge ist eines der 2 wohl bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Nachfolgend eine Aufnahme der architektonisch eindrucksvollen Event-Location Australiens, dem Sydney Opera House:

sydney-opera-house-foto_australien-reise

Nach Sydney ist Melbourne die 2t-größte Stadt Australiens, mit knapp über 4 Mio. Einwohnern. Die Stadt ist sehr modern und viele neue Gebäude ragen, sehr strukturiert wie auf einem Schachbrett, in die Höhe. Dort sind sehr viele unterschiedliche Kulturen zuhause und es gibt ein sehr breites Angebot an Bars und Restaurants und man trifft sehr verschiedene Menschen.

melbourne_stadtbild_foto_australien

Weiter ist es eine heiße Empfehlung, einmal das auf dem Kontinent berühmte kleine Hippie-Dorf „Nimbin“ zu besuchen. Dort ist alles bunt, jeder züchtet, vertreibt und bäckt mit Marihuana und die Bewohner leben entspannt in den Tag hinein. Auch ist das Dorf voll von alten nostalgischen VW-Bussen (teilweise sehr bunt bemalt) und es finden regelmäßig Reggae-Festivals statt.
Zu guter Letzt ist Australien insgesamt natürlich ein Paradies für tolle Strände und den Surf-Sport. Sehr zu empfehlen ist dafür der Strand-Ort „Byron Bay“, der tolle Strände, Wellen und nette Bars und Restaurants bietet:

byron-bay_surf-bild_australien

 

Einige weitere Bilder habe ich in der folgenden Gallerie für Dich zusammengestellt:

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*