Besondere Bilder und Eindrücke – Vielfältiges Reiseziel Florida, USA – Sonne, Everglades und Lifestyle

Bilder und Eindrücke aus dem berühmten Sunshine State Florida, USA. Ein tolles Urlaubs- und Reiseziel, das Abenteurern vielfältige Möglichkeiten bietet. Ausserdem sind die Karibik und die wunderschönen Keys-Inseln ganz nah!

Foto Florida Everglades

Florida, der Sunshine State der USA, bietet tollste Lebensbedingungen und ein sehr entspannendes Flair. Als lebenswichtige Grundlage für das Leben der Floridaner ist besonders die Erfindung der Klimaanlage. Im Sommer ist die Luftfeuchtigkeit und Hitze so groß, dass jeder Mensch nur kurzzeitig die extreme Schwüle ertragen möchte.

Ganz besonders schön ist die enorme Konstanz der Sonne, die gefühlte 300 Tage im Jahr ganztägig scheint und rund um das Jahr die Vorzüge von Strand, Wellen und Outdoor-Aktivitäten versüßt.

Am meisten bekannt ist Florida für seine riesigen Sumpfgebiete, den „Everglades“. Die Florida Keys, ein ganz langer und wunderschöner Insel-Zug südlich von Miami laden zu einer einzigartigen Auto-Tour mit vielen netten Stops unterwegs ein.
Die größte Stadt Miami hat einen tollen Hafen und Skyline. Viele reiche Menschen haben sich hier ein Urlaubs-Domizil gekauft und genießen  das Urlaubs-Flair von Miami Beach.
Als 2reichster Ort der ganzen USA (nach Beverly Hills) ist auch das schöne Kleinstädtchen Boca Raton zu nennen, das in ca. einer Stunde gen Norden von Miami zu erreichen ist:

florida-boca-raton-innenstadt
Weitere bekannte Städte und Ortschaften Floridas sind Fort Lauderdale, Naples und insbesonder Orlando, dem beliebten Tourismus-Ort, an dem vielzählige Outdoor-Parks angesiedelt sind.

So far – Florida ist ein tolles Ziel, mit einem ganz besonderen Klima. Nur den Besuch während der Sommerzeit Floridas würde ich nicht empfehlen,-)

Bilder und Fotos aus dem Sunshine State Florida, dem Süden der USA:

4 comments to Besondere Bilder und Eindrücke – Vielfältiges Reiseziel Florida, USA – Sonne, Everglades und Lifestyle

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*